Angebote zu "Spätburgunder" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Rotwein Nahe Spätburgunder Weingut Roland Mees ...
46,41 € *
ggf. zzgl. Versand

(12,58 EUR/l) Weingut Mees Hackenheimer Sraße 21 D-55545 Bad Kreuznach Ein Spätburgunder von der Nahe. Im Glas granatrot schillernd, in der Nase Aromen von roten Früchten und Hollunder. Am Gaumen entwickelt dieser Spätburgunder Geschmacksnoten nac

Anbieter: Rakuten
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Meyer-Näkel Bad Neuenahrer Sonnenberg Spätburgu...
43,87 € *
zzgl. 5,75 € Versand

Rotwein / trocken / Pinot Noir

Anbieter: idealo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Rotwein Nahe Spätburgunder und Dornfelder Weing...
44,76 € *
ggf. zzgl. Versand

(12,13 EUR/l) Weingut Mees Hackenheimer Sraße 21 D-55545 Bad Kreuznach Ein Cuvée aus Spätburgunder und Dornfelder, an der schönen Nahe gewachsen, füllig & weich mit langem Abgang. Im Glas kirschrot leuchtend, in der Nase ein Duft von dunk

Anbieter: Rakuten
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Rotwein Nahe Spätburgunder und Dornfelder Weing...
25,66 € *
ggf. zzgl. Versand

(13,91 EUR/l) Weingut Mees Hackenheimer Sraße 21 D-55545 Bad Kreuznach Ein Cuvée aus Spätburgunder und Dornfelder, an der schönen Nahe gewachsen, füllig & weich mit langem Abgang. Im Glas kirschrot leuchtend, in der Nase ein Duft von dunk

Anbieter: Rakuten
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
2018 Jean Stodden Spätburgunder trocken, Ahr
14,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Spätburgunder von Jean Stodden vertritt die Ahr in der Harmonie und im feinwürzigen Geschmack wie kein zweiter. Neben der feinen Frische bringt der Rotwein Nuancen von roten Früchten mit und zeigt sich jugendlich und besitzt aber schon eine gute Struktur. Die Reben wachsen auf einem Sand-Lehm Gemisch, mit teilweise sehr hohem Steinanteil. Die Spätburgunder-Lagencuvée aus Bad Neuenahr-Ahrweiler und Dernau bringt viel Dichte und Substanz.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Weingut Michel - Chardonnay QbA trocken - Nahe ...
9,69 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser Chardonnay wird Dich begeistern Unweit von Bad Kreuznach, inmitten der Nahe, befindet sich Bad Sobernheim. Genau hier hat das familiengeführte Weingut Michel sein zu Hause. Die wichtigsten Rebsorten wie Riesling, Weißburgunder, Chardonnay, Grauburgunder und Spätburgunder wachsen hier unter idealen Bedingungen heran. Die Qualität der Weine schmeckt man bei jedem Schluck aufs Neue. Auch dieser Chardonnay ist von köstlicher und frischer Aromatik geprägt. Du trinkst nicht nur einen Wein, Du trinkst ein Stück Kultur und Leben.   Verkostungsnotiz: Der Chardonnay läuft goldklar mit zitronenfarbenen Reflexen ins Glas. Das Bouquet duftet betörend nach exotischer Frucht, die vor allem an Mango erinnert. Nach und nach gesellen sich buttrige und nussige Aspekte zur Frucht hinzu. Gepaart mit der gut eingebundenen Säure gewinnt der Wein an Dichte, Finesse und Charakter. Auch am Gaumen ist er voll und saftig, dabei bleibt er im Mund fruchtprägend und vielversprechend. Im Nachhall kommen noch Töne von Kräutern und eine feine Mineralität zum Tragen. Serviere den Wein zwischen 8-10 °C, dann wird er Dir und Deinen Gästen viel Freude bereiten. Ob nun zum Empfang oder zu Gerichten wie gebratenem Gemüse, gegarten Muscheln in Gemüse, Flammkuchen, cremigen Suppen, pikanten Fischgerichten, grünem Spargel oder Krabben.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Qualität aus der Heimat
39,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Deutsche Winzerkunst, gebündelt in einem Paket Deutsche Weine machen Spaß, sind ehrlich und authentisch. Genau das wollen wir mit diesem limitierten Weinpaket würdigen. Es enthält 6 Flaschen von verschiedenen, leidenschaftlich arbeitenden Winzern aus bekannten Weinbauregionen Deutschlands. Von der steillagigen Mosel bis zum sonnigen Baden, von der wunderbaren Nahe bis ins charaktervolle Württemberg: Hier ist Winzerkunst vom Feinsten vertreten. Teilen Sie mit uns die neue Lust am deutschen Wein – diese hochwertige Selektion wird Sie überzeugen!   Verkostungsnotiz: Heinrichshof - Der herbe Heinrich - Riesling QbA trocken - Mosel 2016 Silbermedaille bei der Asia Wine Trophy 2017 Goldmedaille bei der 21. Berliner Wein Trophy 2017 Dieser wundervolle Riesling schimmert und leuchtet im Glas, als würde gleich die Sonne darin aufgehen. In der Nase breiten sich Aromen von Pfirsich, Apfel, Limette, Ananas und Mirabellen aus. Am Gaumen fasziniert er zusätzlich mit einer beeindruckenden Mineralität und einem Säuregerüst, dass die leckere Restsüße in optimalem Umfang einbindet. Der "herbe Heinrich" hat im Nachhall Biss und eine knackige Langlebigkeit. 100% Riesling, Alkoholgehalt 11,5 % Vol., enthält Sulfite, Herstl./Imp. Weingut Heinrichshof, 54492 Zeltingen-Rachtig, Deutschland. Weingut Michel - Spätburgunder Barrique QbA trocken - Nahe 2015 Der Spätburgunder leuchtet mit einem warmen und satten tiefrot im Glas. Deine Nase nimmt ganz deutlich die betörenden Aromen von schwarzen Kirschen, Holunder, Cassis, geröstetem Kaffee, Bitterschokolade und Haselnüssen wahr. Unterschwellig sind Töne von Zedern- und Süßholz, Vanille, indischem Pfeffer und auch Koriander zu riechen. Diese runden das Gesamtbild des schon fast französisch anmutenden Pinot Noirs perfekt ab. Am Gaumen erschmeckst Du genau die gleichen Wahrnehmungen wie schon in der Nase. Alles in allem ein sehr ausgewogener und in sich ruhender Wein mit einer grandiosen Balance von Säure, Alkohol, Frucht und Tanninen. Und diese Eindrücke werden in den nächsten Jahren noch besser werden. 100% Spätburgunder, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Herstl./Imp. Weingut Michel, 55566 Bad Sobernheim / Steinhardt, Deutschland. Weingut Johannes B. - Blaufränkisch - Württemberg QbA 2016 Im Glas weist der Wein ein intensiv leuchtendes Rot auf. Der Geruch duftet ausladend nach schwarzen Früchten und Beeren, hinzu kommen würzige Nuancen. Am Gaumen gibt er sich gehaltvoll und konzentriert mit einer dichten Frucht, die an Kirschen, schwarze Johannisbeeren, Brombeeren und Holunder erinnert. Hinzu gesellen sich Noten von Gewürzen und Kräutern, die dem Wein seinen unverwechselbaren Charakter verleihen. Er ist nachhaltig saftig, samtig und aromatisch zu trinken, da die Balance zwischen Säure, Alkohol und Frucht absolut harmonisch und stimmig ist. 100% Blaufränkisch, Alkoholgehalt 13,5 % Vol., enthält Sulfite, Herstl./Imp. Weingut Johannes Bauerle, 70736 Fellbach, Deutschland. Weinhaus Büchin - Grauburgunder QbA trocken - Baden 2017 Der Grauburgunder aus dem Weinhaus Büchin gehört zu den Spitzenweinen seiner Region. Er besitzt eine strohgelbe Farbe mit einem Bouquet von frischer Birne, begleitet von Honigmelone. Sein Geschmack ist kräftig mit einer weichen, milden Säure und einem langanhaltenden und geschmeidigen Abgang. 100% Grauburgunder, Alkoholgehalt 12,5 % Vol., enthält Sulfite, Herstl./Imp. Weinhaus Büchin, 79418 Schliengen, Deutschland. Niedermann - Weisser Burgunder Trocken - Pfalz QbA 2016 Der 2016er Niedermann , Weisser Burgunder, hat eine leuchtend strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Durch eine langsame Vergärung bei niedrigen Temperaturen erhält der Wein sein ausdrucksstarkes, elegantes Bouquet mit Impressionen reifer, gelber Früchte sowie leicht nussigen Noten - typisch für einen Weißburgunder aus der Pfalz. Im Geschmack ist er ein feinfruchtiger, spritziger und frischer Weißwein mit Aromen von Birne und Melone. 100% Weissburgunder, Alkoholgehalt 12,5 % Vol., enthält Sulfite, Herstl./Imp. Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Müller GmbH und Co. KG, 56856 Zell / Mosel. Weingut Johannes B. - Pinot Noir Rosé - Württemberg QbA 2016 Dieser herrliche Rosé steht leuchtend im Glas und sein erdbeerfarbenes Aussehen macht Lust auf den ersten Schluck. In der Nase duftet er nach frischen, roten Beeren und Früchten, gepaart mit kräutrigen Nuancen und einer saftigen Dichte. Am Gaumen ist er sehr präsent und komplex. Mit 13 % Alkohol ist er kein Leichtgewicht, aber die Balance der verführerischen Frucht und der aromatischen  Säure ist einfach spektakulär ausgewogen. Der Nachhall ist enorm langatmig und er gewinnt noch an pfeffrigen und gerösteten Tönen hinzu. 100% Pinot Noir, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Herstl./Imp. Weingut Johannes Bauerle, 70736 Fellbach, Deutschland.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Wein Probierpaket Punkte-Prestige
77,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Schatz von einem Weinpaket Wir haben ganz tief in unsere Schatzkiste gegriffen und 6 Rotweine selektiert, die wir zu einem erstklassigen Probierpaket geschnürt haben. Die Tropfen aus Spanien, Deutschland und Frankreich wurden allesamt von anerkannten Weinexperten und auf internationalen Wettbewerben prämiert. Diese Auswahl strotzt nur so vor Klasse, und wer sie sich einmal zu Gemüte geführt hat, wird sie immer wieder gerne verkosten wollen.    Verkostungsnotiz: (Frankreich) Château Le Grand Moulin - Sélection - Blaye Côtes de Bordeaux AC 2015 Goldmedaille beim Concours de Bordeaux - Vins d, Aquitaine 2016 Goldmedaille beim Concours International de Lyon 2016 Goldmedaille vom Weinführer Gilbert & Gaillard 2016 Goldmedaille beim "Sakura" Japan Women, s Wine Award 2017 90 Punkte vom Weinkritiker James Suckling (von 100 möglichen) Der 2015er Château Le Grand Moulin - Sélection zeigt Dir im Glas seine beeindruckende, dunkel beerenrote Farbe. Er präsentiert ein breitgefächertes Bouquet, voll weich-saftiger Merlot-Frucht. Du kannst zudem Noten von Zedernholz, Mokka und Vanille wahrnehmen. Am Gaumen ist er vollmundig-cremig und durchzogen von roter Frucht, süßen Tanninen und einem Hauch Mokka vom Eichenholz. Zum Teil ist er 12 Monate in Eichenfässern gereift, um Vanille, Bouquet und zusätzliche Struktur einzubringen. Zum anderen Teil wurde er im Tank gereift, um seine Frucht zu bewahren. 10 % Cabernet Sauvignon, 5 % Cabernet Franc, 80 % Merlot, 5 % Malbec, Alkoholgehalt 14,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bonnet & Associes, 33000 BORDEAUX, Frankreich. (Spanien) Albada - Viñas Viejas Garnacha - Calatayud DO 2015 Bacchus Plata 2017 90 Parker Punkte Dieses "kleine" spanische Weinwunder ist sehr komplex mit viel Körper. Seine intensiven Gerüche erinnern an reife Holunderbeeren, Pflaumen, Sauerkirschen und Tonkabohnen. Der Wein ist konzentriert, aber rund im Geschmack, mit einer elegant wirkenden Frische. Im Nachgeschmack präsentieren sich die kräftigen Gerbstoffe ausgewogen, mit Aromen von dunklen Früchten, Bitterschokolade, Süßholz und Gewürzen. Er macht mit jedem Schluck Lust auf mehr. 100 % Garnacha, Alkoholgehalt 14,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodegas Virgen de la Sierra, 50293 Villarroya de la Sierra, Spanien. (Spanien) Alceño - 12 Meses - Jumilla DO 2014 91 Punkte vom Weinführer La Guía Peñin 92 von 100 Punkten vom Weinkritiker James Suckling Der Tropfen besitzt eine tiefe, kirschrote Farbe. Sein intensives Bouquet versprüht den Duft reifer roter Früchte und einen Hauch von Vanille. Der elegante und volle Geschmack mit Anklängen an Brombeeren, Gewürzen, Vanille und einer leicht pfeffrigen Nuance macht Lust auf den nächsten Schluck. Seine Exklusivität und Eleganz verdankt er der 6-monatigen Reifung in neuen Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Das lange, verführerische Finish ist fruchtig und bringt einen Hauch Vanille mit. 85 % Monastrell, 15 % Syrah, Alkoholgehalt 14,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodegas Alceño, 30520 Jumilla, Murcia, Spanien. (Spanien) Bodega San Gregorio - Las Martas - Calatayud DO 2014 93 von 100 Punkten vom Weinkritiker James Suckling Ein Wein von dunkelvioletter Farbe, mit einem intensiven Duft nach Himbeeren, reifen Pflaumen und einem Hauch von weißem und schwarzem Pfeffer. Im Mund ist er voll und saftig, mit Eindrücken von Beerenfrucht, Pflaume und Paprika. Das Gleichgewicht zwischen Alkohol, Säure und Struktur ist perfekt. Ein körperreiches, intensives Geschmackserlebnis. 100 % Garnacha, Alkoholgehalt 15,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodega San Gregorio, 50312 Cervera de la Cañada, Spanien. (Deutschland) Weingut Michel - Spätburgunder QbA trocken - Nahe 2015 86 von 100 Punkten bei Falstaff Die Farbe changiert von kirschrot über granatrot bis hin zu einem blauschwarzen Kern. In der Nase duftet er nach Kirschen, Holunder, Cassis und ein wenig grünem Pfeffer. Bei längerem Kontakt mit der Luft gewinnt er deutlich an Aromatik dazu. So kannst Du noch dunkle Schokolade, Lakritz, Hagebutte, Süßholz, geröstete Mandeln und Pilze wahrnehmen. Am Gaumen ist er fruchtbetont ausladend mit einer filigranen Gerbstoff-Säure, die dem Spätburgunder erst seine Finesse mit auf den Weg gibt. 100 % Spätburgunder, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Weingut Michel, 55566 Bad Sobernheim/Steinhardt, Deutschland. (Spanien) Bodegas del Rosario - Lorca - Bullas DO 2009 90 Parker Punkte Der Bodegas del Rosario - Lorca 2009 zeigt im Glas ein tiefes Rubinrot. In der Nase offenbaren sich saftige Aromen von Brombeeren, Pflaumen, roten Johannisbeeren und unterschwellig floralen Noten, die an Rosen erinnern. Am Gaumen zeigt er eine ausgezeichnete Balance von Frucht, Gerbstoffen und Alkohol. Die Aromen aus der Nase finden sich im Geschmack deutlich wieder. Der lange, intensive Nachhall ist geprägt von einer leichten Note von Rauch und Bitterschokolade, bedingt durch den Ausbau in Eichenfässern. 100 % Monastrell, Alkoholgehalt 14,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodegas del Rosario - 30180 Bullas (Murcia), Spanien.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot