Angebote zu "Gutedel" (8 Treffer)

Weißwein Blankenhorn Gutedel trocken VDP Gutswe...
€ 6.50
Angebot
€ 6.00 *
zzgl. € 5.95 Versand
(€ 8.00 / pro l)

Ein helles Gelb, dass fast schon weißlich schimmert, präsentiert sich dem Genießer mit dem Duft nach reifen Pfirsichen und leckeren Kirschen. Auf der Zunge zergeht das köstliche Aroma in einer Liason mit dem Hauch nach feinsten Mandeln. Frisch und elegant zeigt sich der Körper zum nur sehr dezenten und leichten Säuregerüst. Im Ausklang brilliert der edle Weißwein aus dem Markgräflerland sehr fruchtig und lange nachhallend.

Anbieter: ebrosia
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
2er-Paket Weinhaus Büchin - Gutedel QbA - Baden...
€ 15.98
Angebot
€ 10.98 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 7.32 / pro Liter)

Sonnenverwöhnter Gutedel aus dem Markgräflerland Wenn eine Rebsorte im gleichen Atemzug mit einer Region genannt werden kann, dann ist es sicherlich der Gutedel aus dem Markgräflerland in Baden. Es gibt kaum eine andere Rebsorte, die so stellvertretend für eine Region steht. Gutedel wurde schon um 1780 vom badischen Markgrafen Karl Friedrich von Baden aus dem schweizerischen Vevey ins Markgräflerland gebracht. Dort setzte er sich stark für die Anpflanzung und Förderung von Gutedelreben ein. Dadurch ist die Rebsorte zur absoluten Spezialität der Region geworden. Dieser herrliche Tropfen aus dem Weinhaus Büchin macht hier keine Ausnahme. Ein charmanter, badischer Zeitgenosse für die leichten Momente des Lebens. Verkostungsnotiz: Der Gutedel vom Weinhaus Büchin hat eine schöne, strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Sein Bouquet zeigt einen frischen Birnenduft, begleitet von exotischen Eindrücken von Maracuja. Am Gaumen zeigt er sich außerordentlich saftig, mit Noten von reifen Äpfeln. Das Finish ist cremig und langanhaltend. Die Balance von Säure und Frucht ist einfach gigantisch gut. Er macht unglaublich viel Trinkspaß, wenn man den Wein bei 8-10 °C serviert. Der authentische Gutedel eignet sich am besten als Aperitif sowie zu Spargel, Fisch, französischem Rohmilchkäse, Salat oder einer Kürbissuppe. Steckbrief: Jahrgang: 2017 Land/Herkunft: Deutschland Region: Baden- Markgräflerland Prämierung: Weingut Empfehlung Gault Millau 2017 Rebsorte: Gutedel (100 %) Art.Nr.: 598037 Weinstil: Frisch & Fruchtig Weingut: Weinhaus Büchin Hersteller/Importeur: Weinhaus Büchin, 79418 Schliengen, Deutschland Farbe/Art: Weißwein Geschmack: trocken Alkoholgehalt: 12,0 % Vol. Allergene: Enthält Sulfite Restsüße: 5,0 g/Liter Säuregehalt: 4,00 g/Liter Serviertipp: Aperitif, Fisch, französischer Rohmilchkäse, Kürbissuppe, Salat, Spargel Serviertemperatur: 8-10 °C Optimal bis: 2020, jetzt trinkreif Verschlussart: Schraubverschluss Webseite: www.buechin-weine.de

Anbieter: Weinvorteil
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
2er-Paket Weinhaus Büchin - Roter Gutedel QbA -...
€ 15.98
Angebot
€ 10.98 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 7.32 / pro Liter)

Badische Spezialität für unbeschwerten Trinkspaß Das Weingut Büchin gehört nach wie vor zu unseren Entdeckungen in der deutschen Weinbauszene. Mit seinen 22 Hektar im sonnenverwöhnten Markgräflerland produziert Markus Büchin einzigartige Weine mit Stil und Charme, die ihresgleichen suchen. Der rote Gutedel ist der beste Beweis dafür. Diese Rebsorte gedeiht in Deutschland fast ausschließlich im Markgräflerland. Den Namen hat der rote Gutedel, der eine Spielart vom weißen Gutedel ist, von der Farbe der Trauben, deren Beerenschale rötlich ist. Verkostungsnotiz: Dieser Gutedel hat eine fast strohgelbe Farbe mit leicht grünlichen und rötlichen Reflexen. Seine Aromen von Beeren und Zitrusfrüchten sind in der Nase deutlich erkennbar. Am Gaumen entfaltet er mineralische, schmelzige und fruchtige Eindrücke, die sich mit der milden Säure verbinden. Auch wenn er mit seinen traditionellen Aromen lange nachhallt, so ist es eher ein leiser, zurückhaltender Wein. Genieße diesen herrlichen Tropfen bei 8-9 °C, er ergänzt sich gut zu Gerichten wie gratiniertem Ziegenkäse, Kaninchenkeulen, Blumenkohlgratin, Caesar Salad oder Meeresfrüchten. Steckbrief: Jahrgang: 2017 Land/Herkunft: Deutschland Region: Baden Prämierung: Weingut Empfehlung Gault Millau 2017 Rebsorte: Roter Gutedel (100 %) Art.Nr.: 598207 Weinstil: Frisch & Komplex Weingut: Weinhaus Büchin Hersteller/Importeur: Weinhaus Büchin, 79418 Schliengen, Deutschland Farbe/Art: Weißwein Geschmack: trocken Alkoholgehalt: 11,5 % Vol. Allergene: Enthält Sulfite Restsüße: 4,0 g/Liter Säuregehalt: 3,80 g/Liter Serviertipp: Blumenkohlgratin, Caesar Salad, Meeresfrüchte, gratinierter Ziegenkäse, Kaninchenkeulen Serviertemperatur: 8-9 °C Optimal bis: 2020, jetzt trinkreif Verschlussart: Schraubverschluss Webseite: www.buechin-weine.de

Anbieter: Weinvorteil
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
2017 Gutedel trocken Aquae Villae, WG Britzingen
€ 5.95 *
zzgl. € 6.95 Versand
(€ 7.93 / l)

Sie gilt als die Rebsorte des Markgräflerlands: Gutedel. Doch was gemeinhin zwischen Freiburg und Basel verortet wird, kommt aus dem Jordantal und ist 6000 Jahre alt. Trotz -oder wegen? - dieses geradezu prähistorischen Alters schmeckt der Britzinger Sonnhole wunderbar jung und frisch. Feine Apfel- und Honigmelonenfrucht, ein voller und milder Geschmack und der angenehme Hauch Gärkohlensäure gefällt allen zu jeder Gelegenheit.

Anbieter: rindchen.de
Stand: Feb 15, 2019
Zum Angebot
ZOTZ Julius Zotz Heitersheimer Maltesergarten W...
€ 5.99 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 7.99 / 1 l)

Der Begleiter schlechthin für Spargel, sehr zurückhaltend, passt sich vielen Gerichten perfekt an. Optimale Boden- und Klimabedingungen schaffen die idealen Grundlagen für die Reben des Weines. Bereits 1845 legte der Urahn der heutigen Inhaber den Grundstein für das heute so renomierte Weingut. Unter Fachleuten wird das Weingut Julius Zotz als eines der besten in Baden bezeichnet. Wein aus Deutschland

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: Mar 14, 2019
Zum Angebot
Original Badisch. The Best of Baden Food
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Von Brägele und Bibbeleskäs' Die Badische Küche ist weit über ihre Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Auch außerhalb Deutschlands wollen die Liebhaber von Badischem Schneckensüpple und Schäufele mit Kartoffel- und Nüsslisalat wissen, wie diese Gerichte original zubereitet werden. All jenen bringt das Buch auch in englischer Sprache die Tradition echt badischen Genießens näher, die Originalrezepte verraten alles, um die Spezialitäten und Lieblingsgerichte auch zuhause auf den Tisch zu bringen. Ergänzt wird dies mit interessanten und amüsanten Geschichten zur Badischen Küche, z.B. warum die Linzer Torte zum Gutedel gehört wie der Bibblekäs' zu Gschwelli, aufgesammelt und zubereitet von der beliebten SWR4-Moderatorin und Mundartkennerin Heidi Knoblich. Alle Texte und Rezepte auf deutsch und englisch - ideal als Mitbringsel und kleines Gastgeschenk für die Freunde der badischen Küche überall auf der Welt. Maße: 22,5 cm Titel Zusatz: Dtsch.-Engl. Autor(en): Graff, Monika; Knoblich, Heidi Kurzbeschreibung: Genießen auf gut Badisch : Die schönsten Rezepte Badens in einem Geschenkband auf Deutsch und Englisch , umrahmt von interessanten und amüsanten Geschichten! Auflage: 5. Aufl. Abmessungen: (H) 0,23 Gewicht in Gramm: 332 gr Seitenzahl: 73 Herausgeber: Hädecke Sprache: Deutsch,Englisch Inhaltsverzeichnis: Rezepte - Recipes Kartoffelsupp' mit Holderküchle / Holderchüechli Potato soup with elderblossam frittersSchneckensüpple Snail soupSaures Topinambur-Gemüse Sour Jerusalem artichokesBodenkohlraben-Gemüse Swede cubesLöwenzahnsalat mit Speck und Kracherle Dandelion salad with bacon and Kracherle Nüsslisalat / Feldsalat lamb's lettuce saladSpargel und Schinken Asparagus and hamKratzede pancakes cut in thin slicesFelchen, Müllerin Art Whitefish à la meunièreGespicktes Zanderfilet auf Rahmsauerkraut Larded fillet of zander on creamed sauerkrautSchäufele mit Kartoffelsalat Shoulder of pork with potato saladBadisches Samstagsessen Baden Saturday mealFasan, Winzer Art Vintner's pheasantGeröstete Kutteln - Geröstete Sülz Roast tripeSaure Leberli mit Brägeli / Brägele Sour liver with Brägeli Bibbeliskäs mit Pellkartoffeln Quark with potatoes boiled in their skinsSüßsauer eingelegte Zwetschgen Sweet-Sour preserved plumsZwetschgenweihe Plum flanKerscheplotzer Cherry PuddingSchwarzwälder Kirschtorte Black Forest Cherry Gâteau - one of many original recipesMarkgräfler Nusstorte Markgräfler Nut GâteauLinzer Torte Linz GâteauFasnachtsküchle, auch Scherben genannt Carnival doughnutsErdbeeren mit Frischkäse Strawberries with Münstertal curd cheeseHildabrötchen Hilda cookies

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Kennenlernpaket Weingut Blankenhorn aus Baden9,...
€ 59.00 *
zzgl. € 5.95 Versand
(€ 9.83 / pro l)

Ein spritziger Secco und 5 Weine aus köstlichen Burgunderrebsorten, edlem Auxerrois, cremigen Chardonnay, würzigen Müller-Thurgau und der regionalen Spezialität Gutedel werden in diesem Paket vereint und repräsentieren die gesamte Vielfalt vom Weingut Blankenhorn.

Anbieter: ebrosia
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Badische Weinstraße
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Badische Weinstraße, südlicher Teil, liegt im Südwesten von Deutschland und schlängelt sich über 200 km entlang der Vorbergzone des Schwarzwalds und der Oberrheinebene. Sie erschließt die Weinbaugebiete vom Baden-Badener Rebland, Ortenau, Kaiserstuhl, Breisgau und Markgräflerland. Sie wurde 1954 zu Ehren des badischen Weins benannt und feierte 2014 das 60- jährige Jubiläum und wurde im nördlichen Teil verlängert, wo sie die Gäste und Wanderfreunde durch den Kraichgau, Badische Bergstraße und in das Taubertal führt. Schmucke Reben soweit das Auge reicht, malerische Winzerdörfer mit ihren blumengeschmückten Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen, liebenswerte Städte mit Flair, stolze Burgen und Burgruinen, prächtige Schlösser, Kapellen, Kirchen, Klöster und romantische Mühlen säumen die Badische Weinstraße. Weingüter und urige Winzerkeller, Winzergenossenschaften, Weinstuben, Weinbauernhöfe, laden zu Weinproben, Weinverkostung ein, wo man die köstlichen Badischen Weine probieren kann. Exzellente Weine sind der Riesling, Badisch Rotgold, Auxerrois, blauer Spätburgunder, Chardonnay, Grauer Burgunder- Ruländer, Gutedel, Kerner, Müller-Thurgau, Muskateller, Nobling, Räuschling, Regent, Scheurebe, Silvaner, Spätburgunder, Weißherbst, Traminer, Gewürztraminer, Weissburgunder, Viogonier, Eiswein und Federweißer. Jeder Weinfreund findet hier etwas nach seinem Geschmack. Wo guter Wein wächst, blüht auch die Gastronomie. Es gibt unzählige, gemütliche Gasthöfe, hervorragende Restaurants mit Spitzen- und Sterneköchen, einfachen Strauß-Wirtschaften die entlang der Badischen Weinstraße ihre Gäste mit ihren Spezialitäten verwöhnen und jedes Feinschmecker-, und Genießerherz erfreuen. Traditionelle Speisen sind der Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck, Bibiliskäs, Badischer Wurstsalat, Stangenspargel und Kratzete, Kaiserstühler Winzerroulade, Ochsenbrust mit Meerrettichsauce, Schäufele mit Ständlebohnen, Badischer Filettopf mit Tobinambur und Pfifferlingen und ein leckerer Gaumenschmaus sind Schwarzwaldforellen, Backfischle, Zanderfilet an Rieslingsauce und Hechtfilet. Die Weinstraße ist ein Gourmet-, und Weinparadies. Auf der Fahrt hat man imposante Ausblicke über die Weinberge, sonnigen Täler, über den Schwarzwald, die Rheinebene bis hin ins Elsass mit den Vogesen. Die liebliche Landschaft lädt zum Verweilen und genießen ein. Man lernt aber auch sehr lebensfrohe Menschen kennen auf den vielen Weinfesten, in den Gasthöfen, Restaurants und Straußwirtschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot